Wir sind unserem Ziel einen großen Schritt näher gekommen!

Mitteilung von Bürgermeister Dr. Klemens Gsell vom 26.10.2018:

Bundesleistungszentrum in Nürnberg für Radsport bestätigt.

Bayerns Sportminister Herrmann übermittelte die schöne Nachricht, dass für Nürnberg der positive Bescheid eines „Radsportzentrums Ausdauer“ ergangen ist. Damit wird ein Bundes- und Landesleistungszentrum verbunden sein. In der Regel übernehmen Bund und Land gut 60% der förderfähigen Kosten für den Bau.

Jetzt sind wir mit dem sog. Velodrom wieder einen wichtigen Schritt weiter. Für den Radsport in Nordbayern ist diese Kunde eine tolle Perspektive.

Klemens Gsell

Der Verein Sportplatz Nürnberg 1903 e.V. bedankt sich bei der Stadt Nürnberg, hier im Besonderen beim Sportbürgermeister Dr. Gsell, für die großartige Unterstützung!